Termine & Aktuelles
   
   

Termine für die Hundeschule nach telefonischer Absprache

09303/99764

----------------------------------------------

Wir erwarten Welpen Jan. 2015

---------------------------------------------------------------------

Neueröffnung unseres Webshop´s

----------------------------------------------

Bilder vom Hundesommerfest 2014

jetzt bei Facabook unter

Hundeschule Lindelbach

----------------------------------------------------------------------

Wie entfernt man Zecken richtig?

 

Es ist wichtig Zecken, die sich bereits am Opfer festgebissen haben, richtig zu entfernen.
Vom früher üblichen „Herausdrehen“ raten Fachleute dringend ab, denn dabei lasse sich ein Quetschen des Zeckenkörpers nicht vermeiden.
Durch das Drücken des Zeckenkörpers erhöht sich das Risiko der Übertragung von FSME-Viren oder Borrelien in die Bissstelle.
Eine Zecke sollte vielmehr möglichst nah am Kopf gefasst und gerade aus der Haut gezogen werden.
Dazu bieten sich speziell geformte Zeckenzangen oder Zeckenschlingen an.

Eine Alternative ist die einfache Abtrennung der Zecke durch ein Skalpell nahe der Hautoberfläche - die verbleibenden Bisswerkzeuge
werden vom Körper abgestoßen. In jedem Fall sollte die Bissstelle anschließend desinfiziert werden.

Zecken und die durch sie übertragenen Krankheiten haben sich in den letzten Jahren nicht nur räumlich ausgebreitet,
sie sind auch saisonal aktiver geworden. Galten früher die Wintermonate als sicher vor Zeckenbissen,
wiesen Forscher im vergangenen milden Winter aktive Zecken nach, die zwischen November und Januar auf Wirtssuche waren.